Mit Kindern kochen: Kartoffelgratin

by DerMann

Kartoffelgratin

Mit Kindern kochen: Kartoffelgratin Küchenchaos einfach, kartoffeln, ofengericht European Rezept Drucken
Portionen: 4 Zubereitungszeit: Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

  • 500g Kartoffeln
  • 1 Stk Knoblauchzehen
  • 250g Schlagobers (oder Sauerrahm)
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL gemischte Kräuter zum Garnieren
  • 1 Stk Ei
  • 1 EL Butter zum Ausstreichen
  • 1 Prise Muskatnuß
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung

  1. Für das Kartoffelgratin die Kartoffeln schälen, in sehr dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit kalten Wasser geben, damit sie nicht braun werden.
  2. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Knoblauchzehen in der Hälfte teilen und die Auflaufform ebenfalls damit ausstreichen. Dann mit Hilfe einer Knoblauchpresse pressen.
  3. Schlagobers, Salz, gepresste Knoblauchzehen, Pfeffer und Muskatnuß und die gemischten Kräuter sowie das Ei in einer Schüssel verrühren.
  4. Die Kartoffeln in die Auflaufform schichten und das Schlagobersgemisch über die Kartoffeln geben. Bei 200°C (Heißluft) ca. 55-60 Minuten im Ofen Backen.

TIPPS!

Zum Kartoffelgratin passt perfekt ein grüner Salat.
Wer möchte kann zum Abschluss Käse über die Kartoffeln reiben.

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy